Henkel Stengel Knapp Rechtsanwalt Fachanwalt Baurecht Agrarrecht Familienrecht Arbeitsrecht Fulda

Rechtsanwalt Mark Henkel wurde 1975 in Fulda geboren.

Er ist spezialisiert auf Problemstellungen des Bau- und des Planungsrechtes sowie des privaten Bau- und Architektenrechtes.

Nach seinem Abitur am Freiherr-vom-Stein Gymnasium in Fulda und zweijähriger Dienstzeit bei der Deutschen Marine studierte er Rechtswissenschaften an den Universitäten Bayreuth, Innsbruck und Marburg.

Nach dem Referendariat am Landgericht Fulda wurde Mark Henkel im Jahr 2005 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen.

Bis zum Jahr 2007 war Rechtsanwalt Henkel als Partner in einer mittelständischen Fuldaer Rechtsanwaltssozietät tätig.

Nach seinem Ausscheiden im Jahr 2007 gründete er seine eigene Kanzlei. Im Jahr 2010 schloß er sich in Bürogemeinschaft mit Frau Kollegin Rechtsanwältin Stengel und im Jahr 2016 mit Herrn Kollegen Rechtsanwalt Knapp zusammen.

Rechtsanwalt Henkel bearbeitet das Verwaltungsrecht, das öffentliche- und private Baurecht sowie das Agrarrecht.

Im Frühjahr 2009 hat die Rechtsanwaltskammer Kassel Rechtsanwalt Henkel aufgrund seiner besonderen theoretischen und praktischen Kenntnisse die Befugnis verliehen, die Bezeichnung „Fachanwalt für Verwaltungsrecht" zu führen. Die Verleihung, die Bezeichnung „Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht" zu führen, folgte im Jahr 2011.

Zu seinem Mandanten zählen vorwiegend Unternehmen des Mittelstandes, Städte und Gemeinden, Bauträger, Architekten und Ingenieure, Projektentwicklungsgesellschaften und private Bauherren.

Seit November 2009 ist Herr Rechtsanwalt Henkel Vertrauensanwalt des Bauherrenschutzbundes e.V. und berät im Rahmen dieser Tätigkeit private Bauherren in allen Fragen rund um den Bau ihres Eigenheims.